Baupartnerinnen grundlage
Projektleitung
    Bauleitung
         Kaufberatung
            Verbrauchoptimierung
Bafa Beratung

Förderung der Beratung zur sparsamen und rationellen Energieverwendung in Wohngebäuden vor Ort.

Bei ausschließlicher Wohnnutzung muss sich die Beratung auf das gesamte Gebäude beziehen. Bei gemischt genutzten Gebäuden (Wohn- und Nichtwohnanteil) kann die Beratung entweder nur auf den Wohnanteil oder aber auf das Gesamtgebäude bezogen werden.



Der Staat fördert die Energieberatung von Wohnimmobilien mit erheblichen Zuschüßen.

für Ein- und Zweifamilienhäuser beträgt die Förderung bis zu 800 €
für Mehrfamilienhäuser beträgt die Förderung bis zu 1100 €
Zuzüglich erhalten sie einen Zuschuss in Höhe von 100 Prozent der förderfähigen Beratungskosten für zusätzliche Erläuterung des Energieberatungsberichts in Wohnungseigentümerversammlung oder Beiratssitzung; maximal 500 Euro.


Das Schmankerl: Sie kümmern sich um nichts. Der Antrag der Fördermittel wird durch Ihre Bafaberaterin beantragt und abgerufen. Nachdem Ihr Antrag positiv bestätigt wurde und Sie einen umfangreichen Bericht erläutert bekommen haben, ist es alleinge Aufgabe Ihrer Beraterin diesen Zuschuß mit dem Amt abzurechnen.

Der Preis für eine Energieberatung beträgt für Ein- und Zweifamilienhäuser ca. 1200 €. Ihr Eigenanteil hat eine Höhe von ca. 480 € brutto.

Beauftragen Sie uns mit dieser Beratung und es kommt zu Sanierungen können wir sie auf Grund unserer umfangreichen baulichen Erfahrungen bis zur Fertigstellung begleiten.


Ingenieur - Beratung rund um Ihre Immobilie

 baupartnerinnen  Butenbergs Kamp 74, 45259 Essen, Tel.-Nr. 0201 846 5772,  Kontakt    Impressum